Mitgliederversammlung 2021

Mitgliederversammlungen für die Geschäftsjahre 2019 und 2020 finden im Umlaufverfahren statt.

Sehr geehrte Genossenschaftsmitglieder,64283705 2457178897636571 8548594436559339520 n

Die weltweite Corona-Pandemie und die schwierigen Auswirkungen betreffen zurzeit alle Lebensbereiche. Um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, werden wir erstmals in der Geschichte unserer Wohnungsbaugenossenschaft Tambach-Dietharz eG auf eine Mitgliederversammlung in Präsenzform verzichten und im schriftlichen Umlaufverfahren die notwendigen Beschlüsse fassen.

Die bereits für den 17.Juni 2021 geplante doppelte Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Zum Bären“ wurde nach Beschlüssen des Aufsichtsrates und des Vorstandes vom 10. Mai 2021 endgültig verlegt.

Nach dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID– 19- Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafrechtsverfahren können gemäß Art. 2 § 3 in Bezug auf Mitgliederversammlungen, abweichend von § 43 Abs. 7 Satz 1 GenG Beschlüsse der Mitglieder auch dann schriftlich gefasst werden, auch wenn dies in der Satzung nicht ausdrücklich zugelassen ist.

Daher werden wir 2021 dieses Verfahren anwenden.

Spätestens bis zur 26. Kalenderwoche werden alle Mitglieder eine Einladung zur Mitgliederversammlung im schriftlichen Umlaufverfahren, sowie die für dieses Verfahren erforderlichen Unterlagen einschließlich eines Stimmzettels erhalten.

Die Stimmabgabe hat dann bis zum 30.Juli 2021 (Eingang des Stimmzettels in unserer Geschäftsstelle) zu erfolgen.

Der Aufsichtsrat und der Vorstand unserer Wohnungsbaugenossenschaft Tambach-Dietharz eG wünschen sich trotz der besonderen Umstände eine hohe Beteilung, damit diese besondere Mitgliederversammlung ein voller Erfolg wird.

Tambach – Dietharz 2021

gez. Bernd Söffing                                                    gez. Silvia Schädel

Aufsichtsratsvorsitzender                                       Vorstandsvorsitzende